• Eingang Maximilianstraße 16
  • Empfang
  • Anwälte
  • HFB
  • Maximilianstraße 16
  • Besprechungsraum
  • Rechtsanwalt Heim
  • HFB
  • HFB
  • HFB
  • HFB
  • Bibliothek
  • Besprechungsraum
  • Wartebereich
  • Rechtsanwalt Fuß
  • Maximilianstraße 16
  • HFB
  • Empfang
  • Besprechungsraum
  • Rechtsanwalt Beibl
  • Besprechungsraum

Das Verkehrsrecht setzt sich aus verschiedenen Vorschriften des öffentlichen Rechts und Privatrechts zusammen. Die wichtigsten Bereiche des Verkehrsrechts sind das Verkehrszivilrecht (insbesondere Verkehrshaftungsrecht und Verkehrsvertragsrecht) und das Verkehrsstrafrecht. Es existiert kaum ein Rechtsgebiet, mit dem jeder Bürger mehr zu tun hat als das Verkehrsrecht. Dabei ist das Verkehrsrecht nicht nur auf die Teilnahme am Straßenverkehr als Kfz-Führer oder Radfahrer beschränkt, da das Verkehrsrecht auch für Fußgänger gilt. In vielen Fällen, insbesondere im Bereich des Verkehrsstrafrechts ist eine frühzeitige Kontaktaufnahme unerlässlich, um eine optimale Vertretung zu gewährleisten. Stehen Straftaten im Raum, sollte daher immer zunächst von dem Aussageverweigerungsrecht Gebrauch gemacht werden.

 

Themen:

Autokauf | Fahrtenbuch | Fahrverbot | Geschwindigkeitsüberschreitung | Führerscheinverfahren | Fahrerlaubnis | Kraftfahrtversicherung | Bußgeldverfahren | Straßenverkehrshaftungsrecht | Unfall | Schadensersatz | Trunkenheit im Straßenverkehr | Strafbefehl | Kfz-Versicherung | Ordnungswidrigkeiten

 

Das Referat Verkehrsrecht betreut Herr Rechtsanwalt Thomas Fuß.