• Eingang Maximilianstraße 16
  • Empfang
  • Anwälte
  • HFB
  • Maximilianstraße 16
  • Besprechungsraum
  • Rechtsanwalt Heim
  • HFB
  • HFB
  • HFB
  • HFB
  • Bibliothek
  • Besprechungsraum
  • Wartebereich
  • Rechtsanwalt Fuß
  • Maximilianstraße 16
  • HFB
  • Empfang
  • Besprechungsraum
  • Rechtsanwalt Beibl
  • Besprechungsraum

Das Mietrecht, insbesondere das Wohnraummietrecht, ist geprägt von dem Interesse des Vermieters, seine Investitionen zu schützen und eine angemessene Wertschöpfung zu erzielen sowie von dem Interesse des Mieters, das „Wohnen“ als existentielles Grundbedürfnis zu sichern. Dabei wird das sehr umfangreiche und differenzierte Mietrecht oft als schwer verständlich eingestuft. Teilweise bestehen zwingende gesetzliche Vorschriften, von denen nicht abgewichen werden darf. Für Mietvertragsformulare hat der Gesetzgeber zudem genaue Regeln aufgestellt, welche Vereinbarungen zulässig sind. Es existieren nur wenige Rechtsgebiete, die einer so häufigen Modifizierung durch die Rechtsprechung unterliegen wie das Mietrecht. Eine frühzeitige Beratung und Standortbestimmung, nicht nur bei Abschluss und Beendigung des Mietvertrages, sondern auch während des Mietverhältnisses (z. B. bei Mietminderung, Schönheitsreparaturen), ist oft Voraussetzung gesetzeskonforme Entscheidungen zu treffen, um das Mietverhältnis nicht unnötig zu belasten.

 

Themen:

Gestaltung und Verhandlung von Mietverträgen | Prüfung bestehender Mietverträge | Abmahnungen | Beratung bei der Verlängerung und Beendigung von Mietverträgen | Geltendmachung rückständiger Mietzahlungen | Beratung bei Mietminderungen | Beratung bei Mängel und Mängelbeseitigung | Schadensersatzforderungen | Kündigungen (fristlos oder ordentlich) | Durchführung von Räumungsklagen | Abwehr von Räumungsklagen | Schönheitsreparaturen | Kaution und Kautionsrückzahlungsanspruch

 

Das Referat Mietrecht betreut Herr Rechtsanwalt Timo Beibl.