• Eingang Maximilianstraße 16
  • Empfang
  • Anwälte
  • HFB
  • Maximilianstraße 16
  • Besprechungsraum
  • Rechtsanwalt Heim
  • HFB
  • HFB
  • HFB
  • HFB
  • Bibliothek
  • Besprechungsraum
  • Wartebereich
  • Rechtsanwalt Fuß
  • Maximilianstraße 16
  • HFB
  • Empfang
  • Besprechungsraum
  • Rechtsanwalt Beibl
  • Besprechungsraum

Die Qualität von Planung und Objektüberwachung ist entscheidend für den Erfolg einer Baumaßnahme. Das Architektenrecht regelt dabei die Rechte und Pflichten zwischen dem Architekten und dem Auftraggeber bzw. dem Bauherren. Es setzt sich aus zahlreichen Rechtsvorschriften unterschiedlicher Herkunft zusammen. Als wichtigste sind das Bürgerliche Gesetzbuch und die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure zu nennen. Obwohl im Bereich des Architektenrechts weitgehende Vertragsfreiheit besteht und Verträge auch mündlich geschlossen werden können, empfiehlt es sich, die Rechte und Pflichten schriftlich zu definieren, um spätere Konflikte zu vermeiden.

 

Themen:

Beratung zur Gestaltung von Architektenverträgen | Beratung zur Abgrenzung von Akquisition und honorarpflichtiger Tätigkeit | Abwehr und Durchsetzung von Ansprüchen des Bauherrn | Abwehr und Durchsetzung von Ansprüchen des Architekten | Prüfung von Architektenverträgen | Prüfung von Honorarrechnungen | Beratung bei der Erstellung von Honorarrechnungen | Beendigung der Vertragsbeziehungen

 

Das Referat Architektenrecht betreut Herr Rechtsanwalt Hannes Heim.